Pollnow

Kreis Schlawe in Pommern


 

Pollnower Heimattreffen 2017 – eine Vorschau


Vom 24.Juli bis 30.Juli.2017 findet unter Leitung von Klaus Kramer wieder ein Heimattreffen in Pollnow statt. Die Anreise erfolgt mit dem eigenen PKW.

Programm:

 

1. Tag (24.07.17):

Individuelle Anreise mit dem eigenen PKW. Übernachtung im Schloßhotel Podewils in Krangen.
19.00 Uhr Empfang durch die Hotelleitung mit einem Getränk am Kamin.
Gemeinsames Abendessen und anschließend erfolgt die Erledigung der Formalitäten wie z. B. die Restzahlung für die Reise.

2. Tag (25.07.17):

09.30 Uhr Besichtigung der Schlosskirche zu Krangen mit anschließender Weiterfahrt nach Pollnow.   

10.15 Uhr Empfang beim Bürgermeister Grzegorz Lipski und dem stellvertretenden  Landrat Dariusz Kalinowski.        

Anschließend begeben wir uns zur gemeinsamen Kranzniederlegen auf den Friedhof und dann nehmen wir – wie immer ein gemeinsames Mittagessen (Selbstzahler) ein und besichtigen die Feuerwehr von Pollnow.

Später werden wir gemeinsam Kaffee trinken (Selbstzahler) und uns am Abend zu einem Grillfest bei Robert im Schlosshotel treffen.      

3. Tag (26.07.17):

Dieser Tag steht allen zur freien Verfügung d. h., es kann jeder etwas auf eigene Faust unternehmen.

4. Tag (27.07.17):

Gemeinsame Fahrt zur Marienburg unter Führung von Dariusz Kalinowski

Bei der Teilnahme von 20 Personen wird der Fahrpreis pro Person ca. 35 Euro betragen.

5. Tag (28.07.17):

Heute unternehmen wir mit einem polnischen Kleinbus unter Begleitung von Dariusz Kalinowski einen gemeinsamen Ausflug an die Ostsee zum Fischerdorf Jershöft. (Selbstzahler)

6. Tag (29.07.17):

Heute findet in Kummerow das alljährliche Fest mit vielen Aktivitäten statt. Wir konnten es schon einmal miterleben und allen hat es damals sehr viel Freude bereitet. Wir haben auch gleichzeitig die Gelegenheit, mit polnischen Einwohnern ins Gespräch zu kommen. Die Fahrtstreckte PollnowKummerow beträgt ca. 5 Kilometer. Alternativ kann jeder wieder die Freizeit genießen.

Zum Abendessen treffen wir uns wieder bei Robert im Schlosshotel.

7. Tag (30.07.17):

Rückreise.


 

 

Liebe Pollnower, Kinder, Enkelkinder und Freunde,

 

auch 2016 war in Pollnow wieder ein wunderschönes Treffen mit vielen Höhepunkten und unseren polnischen Freunden, dem Bürgermeister und dem stellvertretenden Landrat. Sie haben einen großen Anteil an dem Gelingen unseres Treffens.

 

Auch im Jahre 2017 wollen wir wieder nach Pollnow reisen und unsere alte Heimat besuchen. Leider hatte es für 2017 mit der Hotelunterbringung anfangs nicht so richtig geklappt, aber dann ging doch noch alles seinen gewohnten Gang, wollte man doch nicht auf den Fahrstuhl und das gemeinsame Beisammensein verzichten.

 

 

In eigener Sache muss ich allerdings sagen, dass die Anmeldeformalitäten für die Teilnahme 2016 in Pollnow nicht so richtig geklappt hat, daran müssen wir unbedingt noch arbeiten. Wenn es ein festgeschriebenes Anmeldedatum gibt, dann müssen wir diesen Termin auch einhalten, denn die Hotelleitung möchte ihre Zimmer nicht leer stehen haben. Fazit – wir müssen uns den Anmeldetermin ganz genau notieren und einhalten.

 

Wir haben im Augenblick erst ein vorläufiges Programm für den Zeitraum 24.07. bis 30.07. 2017.  Das endgültige Programm werden wir Euch aber zur gegebenen Zeit zukommen lassen.

 

Kostenaufstellung: Preis pro Person im DZ 210,00 Euro, im EZ 210,00 Euro zuzüglich 108 € EZ,  318 €

 

Nebenkosten: Spende 20,00 Euro

 

Grillabend incl. 1 Wodka 18,00 Euro

 

Abschlussessen 18,00 Euro

 

Grillabend und Abschlussessen sind vorläufige Preise, die sich noch verringern können, da ich vom Schlosshotel Podewils noch keine Kostenaufstellung ohne Abendessen habe. Sollten Gelder übrig bleiben, so werden diese für Busfahrten verwendet.

 

Die verbindliche Anmeldung muss unbedingt bis zum 01.04. 2017 schriftlich bei mir erfolgen. Die Anzahlung in Höhe von

 

100 Euro pro Personen überweist Ihr bitte auf das nachstehend aufgeführte Konto:

 

Klaus Kramer – IBAN: DE 32 2146 3603 5035 3223 91   BIC:    GENODEF1NTO

 

Anschrift: Klaus Kramer, Broackerweg 38 in 24768 Rendsburg, Tel.   04331 27925, Mobil: 0171 82 10 371

 

Nun heißt es einfach buchen und bleibt gesund bis zu unserem Wiedersehen 2017

 

Euer Klaus

 

 

 

 


 

[Start]    [Geschichte]    [Aktuelles]    [Gemeinden]    [Literatur]    [Karten]    [Genealogie]    [Links]

 

Erstellt von Jürgen Lux. Letzte Aktualisierung :08.10.2016